Zum Inhalt springen

Mitgliederwerbung für die Freiwillige Feuerwehr

Dieter Beele
Dieter Beele, stellv. Vorsitzender des Feuerwehrausschusses

„Ret­ten – Löschen – Ber­gen – Schüt­zen“ beschreibt die wich­ti­gen Auf­ga­ben der (Frei­wil­li­gen) Feu­er­weh­ren. In Iser­lohn genie­ßen die Kamerad:innen unse­rer Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr gro­ßes Ver­trau­en in der Bevöl­ke­rung. Neue Mit­glie­der wer­den für die­ses ver­ant­wor­tungs­vol­le Ehren­amt immer gesucht. Eine Dis­kus­si­on um Wer­be­mög­lich­kei­ten der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr um neue Mit­glie­der in der letz­ten Sit­zung des Feu­er­wehr­aus­schus­ses haben wir zum Anlass genom­men, einen Antrag zu stel­len. Wir möch­ten, dass die Ver­wal­tung gemein­sam mit der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr ein Wer­be­kon­zept an den Feu­er­wehr­ge­rä­te­häu­sern ent­wi­ckelt. Die poli­ti­sche Unter­stüt­zung die­ses Pro­jek­tes soll mit Beschluss unse­res Antrags signa­li­siert werden. 

Neugewinnung von Mitgliedern durch Außenwerbemaßnahmen

Volker Keitmann
Volker Keitmann, stellv. Fraktionsvorsitzender

Die Ver­wal­tung war sich zuletzt uneins, ob eine Wer­be­mög­lich­keit direkt an den Feu­er­wehr­ge­rä­te­häu­sern mög­lich sei, oder ob sich die­se auf­grund ver­trag­li­cher Ver­pflich­tun­gen ver­bie­tet und auf begrenz­te Frei­kon­tin­gen­te in die­sem Rah­men zurück­ge­grif­fen wer­den müs­se. Nach unse­rem Kennt­nis­stand sind die Stand­or­te der Wer­be­trä­ger abschlie­ßend ver­trag­lich fest­ge­legt. Außer­dem befin­den sich die Feu­er­wehr­ge­rä­te­häu­ser außer­halb gewid­me­ter Ver­kehrs­flä­chen und gel­ten als fis­ka­li­sche Flä­chen der Stadt. Eine Rege­lung über das Anbrin­gen von Wer­be­maß­nah­men kön­nen also Eigen­tü­mer (das Kom­mu­na­le Immo­bi­li­en­ma­nage­ment) und Nut­ze­rin (die jewei­li­ge Lösch­grup­pe) treffen.