Bürgermeisterwahlkampf 2015

Bis 2019 will Peter Paul Ahrens die KITA-Gebühren in Iserlohn abschaffen.

Gehen Sie am 27.09 zur Stichwahl. Sie können in Ihrem Wahllokal auch mit Ausweis wählen.

 

 

 

"Wir gratulieren Peter Paul Ahrens zu seiner Wahl."



Hannelore Kraft in Iserlohn

Am 25.08.2015 war Hannelore Kraft in Iserlohn, um unseren Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens bei seiner Wiederwahl am 13. September zu unterstützen.

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der die SPD-Landesvorsitzende den Bürgermeister für die gute Bilanz seiner bisherigen Amtszeit lobte.

Beeindruckend war auch die Anzahl an Bürgern, die Hannelore Kraft "Ein Herz für Flüchtlinge in Iserlohn" zeigten.

Eine Aktion die wir Jusos voll unterstützen.


Iserlohn "Na Sauber"

Am Samstag den 23.05.2015 haben wir an der städtischen Reinigungsaktion "Iserlohn Na Sauber" teilgenommen.

Dafür ausgesucht hatten wir uns den Bereich an der Dortmunder Straße im Umfeld der beiden Fast-Food Restaurants.

Dementsprechend waren wir nicht überrascht, auch aus den dichtesten Gebüschen Unmengen an Papier- und Getränkeverpackungen zu holen.

Aber auch leere Flaschen alkoholischer Getränke sowie Plastikmüll in allen Variationen wurden an dem Tag eingesammelt.

Gerne werden die Jusos diese sinnvolle Aktion auch im nächsten Jahr unterstützen.


Offener Brief: “Vorschlag zu möglichen Verbesserungen der Ausstattung von Flüchtlingsunterkünfte Iserlohn”

Zum Thema Flüchtlinge in Iserlohn haben wir eine Anfrage an den Bürgermeister gestellt:

Sehr geehrter Herr Dr. Ahrens,

seit einiger Zeit beschäftigen sich die Jusos Iserlohn mit der Flüchtlings-Thematik vor Ort.

In den Printmedien wurde von Unterstützern zu Sachspenden für die Wohnungseinrichtungen der Flüchtlinge (wie z.B. Waschmaschinen, Elektroherde, Schlafzimmer und Küchenmöbel) aufgerufen.

Wir schlagen nun vor, Geräte, welche beim Bringhof Iserlohn abgegeben wurden, auf ihre Funktionalität zu prüfen und an die Flüchtlingshaushalte zu vermitteln.

Hierzu bitten wir Sie um Überprüfung der Umsetzung und Ihre Stellungnahme.

Vielen Dank im Voraus.


ASF-Talk “Lebenswelten”

Am 11 April haben wir an der Talk-Veranstaltung “Lebenswelten” der

AsF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) teilgenommen.

Zu Gast waren Frau Dr. Martina Harbrink-Schlegel, Ärztin der Werkstatt im Hinterhof

sowie die Kabarettistin Frau Monika Badtke, bekannt als Änne aus Dröpplingsen.

Es war ein gelungener Auftakt und wir freuen uns auf die nächsten Termine dieser Veranstaltungsreihe.