Wir sind die Jugend­or­ga­ni­sa­ti­on der SPD Iser­lohn.

Aktu­ell besteht unser Vor­stand aus 7 gewähl­ten Mit­glie­dern. Wir freu­en uns immer über jedes neue Gesicht. Wenn du Inter­es­se hast kannst du auch ger­ne ein­mal an einer Sit­zung oder ande­ren Ver­an­stal­tung teil­neh­men. Schreib uns dazu ein­fach mal an.  Für wei­te­re Infos könnt ihr auch ger­ne unse­re Face­book Sei­te besu­chen. www​.face​book​.com/jusos.iser­lohn

Neuigkeiten

Radtour durch den Iserlohner Norden

vom 02.06.2020

Heu­te haben die Jusos im Rah­men des Stadt­ra­deln eine gemein­sa­me Rad­tour durch den Iser­loh­ner Nor­den unter­nom­men.

Ins­ge­samt haben wir mit unse­ren Team den „Red Hot City Bikers – SPD Iser­lohn“ bereits über 900km zurück­ge­legt.

Nachbarschaftshilfe: Iserlohn hilft

vom 21.03.2020

Sie sind über 65 Jah­re alt oder haben ein geschwäch­tes Immun­sys­tem? Wir die Jusos Iser­lohn möch­ten Sie unter­stüt­zen, gesund zu blei­ben. Wir gehö­ren nicht zur Risi­ko­grup­pe und kön­nen Ihnen somit unter die Arme grei­fen, wenn Sie Hil­fe benö­ti­gen.

Falls Sie also Ein­käu­fe benö­ti­gen, Post weg­ge­bracht wer­den muss oder ande­re Erle­di­gun­gen in der Öffent­lich­keit durch­füh­ren müs­sen, freu­en wir uns, Ihnen zu hel­fen.

Über die Initia­ti­ve „Iser­lohn hilft“ kön­nen Sie Kon­takt zu uns und ande­ren Hel­fern auf­neh­men.

E‑Mail:           kontakt@​iserlohn-​hilft.​de

Tele­fon:         Mar­tin Luckert     01590 /​ 6139970

Absage – 14. Crossing-Over Bandcontest

vom 14.03.2020

+++ Wich­ti­ge Info +++ Absa­ge +++

Aus gege­be­nem Anlass bezüg­lich des Coro­na­vi­rus haben wir uns dazu ent­schie­den den 14. Cros­sin­gO­ver-Band­con­test am 21.03.2020 abzusa­gen.

Bereits gekauf­te Tickets kön­nen über die Bands zurück­ge­ge­ben wer­den.

Das Wohl aller liegt uns am Her­zen.
Vie­len Dank.

Spendenübergabe an die Kinderlobby Iserlohn

vom 28.02.2020

Wir haben am 28.02.2020 eine Spen­de in Höhe von 270€ an die Kin­der­lob­by Iser­lohn über­ge­ben. Der Betrag ergibt sich aus dem Über­schuss des letzt­jäh­ri­gen Band­con­tests.

140 Mit­glie­der der Kin­der­lob­by Iser­lohn unter­stü­zen seit vie­len Jah­ren mit Ihren Pro­jek­te Kin­der und Jugend­li­che in der Stadt.

Über die viel­fäl­ti­gen Pro­jek­te und Unter­stü­zungmög­lich­kei­ten kann man sich unter www​.kin​der​lob​by​-iser​lohn​.de infor­mie­ren.

Die Spen­de wur­de vom Juso Vor­sit­zen­den Nico Chru­pal­la und den Bür­germeis­ter­kan­di­da­ten Mar­tin Luckert an die Vor­sit­zen­de der Kin­der­lob­by Moni­ka Kör­ner-Wei­nert und Dr. Ricar­da Kamp über­ge­ben.

Auch beim dies­jäh­ri­gen 14. Cros­sin­gO­ver-Band­con­test am 21. März 2020, wird ein Über­schuss wie­der an eine gemein­nüt­zi­ge Ein­rich­tung gespen­det.

Mahnwache – Kein Platz für Rechte Hetzer

vom 24.02.2020

Am 24.02.2020 haben die Jusos an einer Mahn­wa­che – Kein Platz für Rech­te Het­ze teil­ge­nom­men.

Auf­grund der schreck­li­chen Ereig­nis­se die in Hanau pas­siert sind wol­len wir ein Zei­chen set­zen, dass Rech­te Het­ze bei uns nicht will­kom­men ist.

Wir dür­fen nicht zulas­sen, dass rechts­ter­ro­ris­ti­scher Hass und Ras­sis­mus unse­re Gesell­schaft bedro­hen.Unser Mit­ge­fühl gilt den Fami­li­en und Ange­hö­ri­gen der Opfer.

14. Crossing-Over Bandcontest

vom 10.02.2020

Am 21.03.2020 fin­det der von den Jusos Iser­lohn orga­ni­sier­te 14. Cros­sing-Over Band­con­test statt.

Die Gewin­ner des dies­jäh­ri­gen Band­con­test bekom­men die Mög­lich­keit beim Rock im Baren­dorf auf­zu­tret­ten.

Gleich­zei­tig dür­fen die Gewin­ner beim nächs­ten Band­con­test noch­ein­mal als Head­liner auf­tre­ten.

Tickets sind im Vor­ver­kauf über die Bands erhält­lich oder an der Abend­kas­se zu bekom­men.

Neujahrsempfang der Stadt Iserlohn

vom 11.01.2020

Am 11.01.2020 hat die Stadt Zum Neu­jahrs­emp­fang im Park­thea­ther ein­ge­la­den.

Der stell­ver­tre­ten­de Bür­ger­meis­ter Thors­ten Schick sprach eini­ge Gruß­wor­te an unse­re Bür­ge­rin­nen und Bür­gern.

In Anschluss gab es noch Gele­gen­heit für wei­te­re Gesprä­che.

Foto: Mar­tin Luckert, Tobi­as Fri­cke-Ver­rieth, Nico Chru­pal­la und Dag­mar Frei­tag MdB.

Weihnachtswunschbaum

vom 18.12.2020

Die Jusos Iser­lohn haben der Flücht­lings­hil­fe Iser­lohn bei der dies­jäh­ri­gen Weih­nachts­wunsch­baum­ak­ti­on beim Ein­pa­cken der Geschen­ke unter­stützt.

Wenn Ihr euch über die Akti­on Infor­mie­ren wollt, dann schaut doch mal unter Weih­nachts­wunsch­baum Iser­lohn vor­bei.

Kinderweihnachtsdorf

vom 13.12.2019

Wir waren heu­te zusam­men mit Mar­tin Luckert auf dem Kin­der­weih­nachts­dorf. Flei­ßi­ge klei­ne Ach­ti­tek­ten haben haben dort wah­re Kunst­wer­ke erschaf­fen, die sie anschlie­ßen mit nach Hau­se neh­men durf­ten.

Für ein besseres Klima

vom 29.11.2019

Wir haben uns heu­te am den Kli­ma­st­reik der Fri­days for Future ange­schlos­sen.

Die Kli­ma­krie­se ist eines der wich­tigs­ten Pro­ble­me unse­rer Zeit. Wir wol­len, dass end­lich gehan­delt wird und Kli­ma­po­li­tik sozi­al geschal­tet wird! Des­halb for­dern wir­wei­ter­hin ein kos­ten­lo­sen ÖPNV.

Jahreshauptversammlung 2019

vom 17.11.2019

Auf der dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Jusos Iser­lohn wur­de ein neu­er Vor­stand gewählt:

Vor­sit­zen­der: Nico Chru­pal­la (3.v.l.)
stellv. Vor­sit­zen­de: Anni­ka Mül­ler (2.v.l.)
stellv. Vor­sit­zen­der: Simon Block (4.v.l.)
Bei­sit­zer: Tobi­as Fri­cke-Ver­rieth (5.v.l.)
Bei­sit­zer: Wil­li Ber­lin­ski (6.v.l.)
Bei­sit­ze­rin: Raa­ga­lya Rave­en­dra (1.v.l.)
Bei­sit­ze­rin: Ann-Kath­rin Geschwin­der