Handlungskonzept Flucht und Neuzuwanderung

Wie geht es wei­ter mit dem Hand­lungs­kon­zept „Flucht und Neu­zu­wan­de­rung in Iser­lohn“? Pan­de­mie­be­dingt muss­te die Inte­gra­ti­ons­kon­fe­renz im Früh­jahr 2020 lei­der aus­fal­len. Moni­ka Stock­mann rich­tet ihre Fra­gen zum Fort­gang der Bera­tun­gen und Kon­zept­ent­wick­lung nun an Bür­ger­meis­ter Micha­el Joi­the und bit­tet dar­um, die­ses The­ma in Inte­gra­ti­ons­rat und Sozi­al­aus­schuss zu bespre­chen. Der begon­ne­ne Pro­zess soll vor­an­ge­bracht wer­den, hier­zu ist es nötig, die Poli­tik sowie alle betrof­fe­nen Akteu­re einzubeziehen.