SPD-Ratsfraktion

Dialog zwischen Bürger:innen, Politik und Verwaltung verbessern

Das Ideen- und Beschwer­de­ma­nage­ment wur­de 2001 in der Stadt­ver­wal­tung als zen­tra­le Anlauf­stel­le für Ideen, Anre­gun­gen und Beschwer­den aller Iser­loh­ner Bürger:innen ein­ge­rich­tet. Sie erfüllt damit eine wesent­li­che Funk­ti­on auch bei der ste­ti­gen… Wei­ter­le­sen »Dia­log zwi­schen Bürger:innen, Poli­tik und Ver­wal­tung verbessern

Enttäuschung über Absage des Projekts „Next Step: Democracy!“

Ein von der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Migra­ti­on, Flücht­lin­ge und Inte­gra­ti­on geför­der­tes und somit für die Stadt Iser­lohn kos­ten­lo­ses Demo­­kra­­tie-Plan­­spiel für Geflüch­te­te, Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund und Ehren­amt­li­che wur­de Anfang Okto­ber… Wei­ter­le­sen »Ent­täu­schung über Absa­ge des Pro­jekts „Next Step: Democracy!“