Zum Inhalt springen

Nach der Flut: Ein neuer Sportplatz für Lasbeck?

Ratsmitglied Anja Ihme

Im Novem­ber beauf­trag­te der Sport­aus­schuss die Ver­wal­tung for­mell mit der Neu­errich­tung eines Sport­plat­zes in Las­beck. Der dort ansäs­si­ge Ver­eins VfR Las­beck-Steng­lingsen soll­te eng in die Pla­nun­gen ein­be­zo­gen wer­den. Bür­ger­meis­ter Micha­el Joi­the trat mehr­fach öffent­lich­keits­wirk­sam im Stadt­teil auf und mach­te gegen­über den dort woh­nen­den Iser­loh­ner Bürger:innen und dem Ver­ein Zusa­gen.

Was wir von Michael Joithe wissen wollen

Wie ist der aktu­el­le Arbeits­stand sowie die wei­te­re Pla­nung der Rena­tu­rie­rung des Las­be­cker Bachs sowie der Neu­errich­tung eines Sport­plat­zes in Lasbeck?

Ratsmitglied Monika Stockmann

Wel­che Vor­be­rei­tun­gen und Arbei­ten haben die Was­ser­be­hör­den vor­ge­nom­men und wie wird der Aus­tausch mit der Stadt­ver­wal­tung und dem Ver­ein eingeschätzt?

Wann wur­de die Gewässerverrohrung/​Tunnelanlage unter dem Sport­platz – ins­be­son­de­re die Zu- und Abflüs­se – zuletzt über­prüft? Gibt es einen fest­ge­leg­ten Tur­nus für die Überprüfung?

Şahin Demirci, sachkundiger Bürger

Wel­che his­to­ri­schen Ver­läu­fe des Las­be­cker Bachs sind der Ver­wal­tung bekannt? Lie­gen dem Stadt­ar­chiv zusätz­li­che Infor­ma­tio­nen vor?

Wann hat wel­che Ver­wal­tungs­ein­heit den Ver­ein wor­über infor­miert? Wann erfol­gen die nächs­ten Infor­ma­tio­nen über das Fort­kom­men des Pro­jekts an den Ver­ein?

Martin Luckert
Martin Luckert, Fraktionsgeschäftsführer

Der Rat hat am 8. April 2014 auf Antrag der SPD-Frak­ti­on beschlos­sen, dem VfR Las­beck-Steng­lingsen einen Zuschuss von bis zu 100.000 Euro für den Umbau von Gebäu­den zur Ver­fü­gung zu stel­len. Unter wel­chen Vor­aus­set­zun­gen kön­nen die­se Mit­tel noch abge­ru­fen werden?