Aktuelles

Gewerbegebiet Zollhaus, Kalthof

Betriebsgenehmigung im Gewerbegebiet Zollhaus: Gesundheit muss im Vordergrund stehen

Vor­letz­te Woche wur­de aus der Pres­se bekannt, dass ein Betrieb in Enne­pe­tal für den Aus­stoß poly­chlo­rier­ter Biphe­nyle (PCB) ver­ant­wort­lich sein soll. Des­sen Part­ner­un­ter­neh­men hat kürz­lich im Gewer­be­ge­biet Zoll­haus in Kalt­hof ein neu­es Pro­duk­ti­ons­ge­bäu­de errich­tet. Eine Betriebs­ge­neh­mi­gung steht der­zeit noch aus; nach Kennt­nis der SPD-Rats­frak­ti­on hat… Wei­ter­le­sen »Betriebs­ge­neh­mi­gung im Gewer­be­ge­biet Zoll­haus: Gesund­heit muss im Vor­der­grund ste­hen

JVA Iserlohn

SPD-Ratsherr Volker Keitmann: Nach Fällung an der JVA sollen neue Bäume nach Drüpplingsen

SPD-Rats­herr Vol­ker Keit­mann for­dert, dass für die vom Bau- und Lie­gen­schafts­be­trieb des Lan­des (BLB) gefäll­ten Gehöl­ze schnellst­mög­lich neue Bäu­me in Drüpp­lingsen gepflanzt wer­den. „Mir ist wich­tig, dass neue Bäu­me zumin­dest im Ort ver­blei­ben und nicht auf einer belie­bi­gen Aus­gleichs­flä­che irgend­wo im Stadt­ge­biet auf­ge­stellt wer­den“, so der… Wei­ter­le­sen »SPD-Rats­herr Vol­ker Keit­mann: Nach Fäl­lung an der JVA sol­len neue Bäu­me nach Drüpp­lingsen

Unser Antrag zur Verkehrssicherheit in Rheinen

Tem­po 30 in Rhei­nen wur­de ein­stim­mig im Ver­kehrs­aus­schuss beschlos­sen! 👍Geschwin­dig­keits­be­gren­zung von 70 auf 50 Rich­tung Hen­nen wird mit Stra­ßen NRW bespro­chen! 👍 Geschwin­dig­keits­über­prü­fung mit einem Sei­ten­meß­ge­rät! 👍Zusatz­an­trag von unse­rem Vor­stands­mit­glied, Doris Rickert, Dorf­stras­se Rich­tung Hotel Gut Rhei­nen zur Spiel­stras­se wird zur Umset­zung geprüft. 👍 Im gest­ri­gen Ver­kehrs­aus­schuss wur­de über unse­rem Antrag… Wei­ter­le­sen »Unser Antrag zur Ver­kehrs­si­cher­heit in Rhei­nen