Aktuelles

Rolf Kaiser

SPD-Verkehrspolitiker Kaiser: Haltestelle Theodor-Heuss-Ring bekommt Überdachung

Für die Bus­hal­te­stel­le Theo­­dor-Heuss-Ring zwi­schen Rat­haus und Schil­ler­platz wer­den War­te­hal­len auf­ge­stellt. „Das trägt zur Akzep­tanz und Attrak­ti­vi­tät des öffent­li­chen Nah­ver­kehrs bei“, so der SPD-Ver­kehrs­ex­per­te Rolf Kai­ser. Durch den Abriss der Brü­cke vom Rat­haus zum Schil­ler­platz ist die stark fre­quen­tier­te Bus­hal­te­stel­le vor den Tief­ga­ra­gen des Kauf­hau­ses… Wei­ter­le­sen »SPD-Ver­kehrs­po­li­ti­ker Kai­ser: Hal­te­stel­le Theo­dor-Heuss-Ring bekommt Über­da­chung

JVA Iserlohn

JVA Drüpplingsen: SPD-Ratsfraktion ist irritiert über Vorgehen des Landesbetriebs

Der Bau- und Lie­gen­schafts­be­trieb NRW (BLB) droht Drüpp­lingser Bür­gern Straf­an­zei­ge wegen Haus­frie­dens­bruch an. Dies geht aus Schrei­ben her­vor, die die Dorf­ge­mein­schaft und die Bür­ger­initia­ti­ven an der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt erreich­ten. „Mit die­ser Holz­ham­mer­me­tho­de mag sich der BLB im Recht wäh­nen, sei­nem Anlie­gen wird das aber nicht gerecht“, ist… Wei­ter­le­sen »JVA Drüpp­lingsen: SPD-Rats­frak­ti­on ist irri­tiert über Vor­ge­hen des Lan­des­be­triebs

Gewerbegebiet Zollhaus, Kalthof

Betriebsgenehmigung im Gewerbegebiet Zollhaus: Gesundheit muss im Vordergrund stehen

Vor­letz­te Woche wur­de aus der Pres­se bekannt, dass ein Betrieb in Enne­pe­tal für den Aus­stoß poly­chlo­rier­ter Biphe­nyle (PCB) ver­ant­wort­lich sein soll. Des­sen Part­ner­un­ter­neh­men hat kürz­lich im Gewer­be­ge­biet Zoll­haus in Kalt­hof ein neu­es Pro­duk­ti­ons­ge­bäu­de errich­tet. Eine Betriebs­ge­neh­mi­gung steht der­zeit noch aus; nach Kennt­nis der SPD-Rats­frak­ti­on hat… Wei­ter­le­sen »Betriebs­ge­neh­mi­gung im Gewer­be­ge­biet Zoll­haus: Gesund­heit muss im Vor­der­grund ste­hen