Antrag für den Planungs- und Verkehrsausschuss

Antrag der SPD-Fraktion für die nächsten Sitzungen des Ausschusses für Planungs- und Stadtentwicklung sowie des Verkehrsausschusses

 

Sehr geehrter Herr Schmitt,
sehr geehrter Herr Kaiser

 

die SPD-Fraktion bittet Sie um die Aufnahme des o.g. Tagesordnungspunktes in die nächste Sitzung des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung zur Beratung sowie des Verkehrsausschusses zur Information.

 

Begründung:

 

Die Hagener Straße weist wiederholt im Bereich Lenne-Karree, Bushaltestellen, massive Spurrillen auf. Die Furchen sind mehrere Zentimeter tief und ziehen sich über die gesamte Fahrbahn durch. Es besteht eine Gefährdung durch Stolperfallen für Fußgänger, insbesondere bei mitführen von Rollatoren in diesem Bereich. Ebenfalls ist die Fahrsicherheit ist beeinträchtigt.

 

Beschlussvorschlag:

 

Die Verwaltung wird gebeten eine kurzfristige Behebung der gravierenden Schäden vorzunehmen, sowie den neuen Straßenbelag den hohen Anforderungen durch den Busverkehr anzupassen. So kann die Fahrsicherheit langfristiger sichergestellt und gegebenenfalls Instandsetzungskosten gespart werden.

 

Mit freundlichen Grüßen
gez. Rm. Martina Matner-Kißler                        gez. Rm. Michael Scheffler