Informationsveranstaltung zum neuen Wohngebiet Kalthof

Sehr geehrter Herr Janke,

im Zuge der Informationsveranstaltung zum neuen Wohngebiet Kalthof, zu der ich alle Interessierten eingeladen hatte, konnten etliche Fragen von S-Probis und der Verwaltung beantwortet werden. Unklar blieb an dem Abend, was mit den (Grünabfall-)Containern, die sich heute am ehemaligen Sportplatz in Kalthof befinden, passieren soll.

Ich gehe davon aus, dass diese Container grundsätzlich in Kalthof erhalten bleiben. Es wäre wichtig, rechtzeitig über einen Alternativstandort zu entscheiden und diesen, nach Rückkopplung mit dem Unterzeichner und der Vereinsgemeinschaft, der Öffentlichkeit bekannt zu geben.

Ich bitte daher um eine schriftliche Beantwortung, wo dieser Alternativstandort aus Sicht der Verwaltung sein könnte.

Mit freundlichen Grüßen

Dimitrios Axourgos

Kommentar schreiben

Kommentare: 0